Jetzt hats meine Runkel auch erwischt

Es gibt 13 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kittyliner.

  • Was genau geht nicht wenn was warm wird?


    Wenn das Telefon warm wird geht das Sync nicht oder wenn das Sync warm wird geht es nicht?


    Ist das abhängig vom verwendeten physikalischen Telefon?


    Welche Software- Android-version beim Sync und Telefon?

    Gruß
    tourneo

    GTC 1,5 TDCI, Trend, Bj. 2017, Sync3

  • Will ja nicht schadenfroh sein. Aber das zeigt mir einmal mehr, mein Werkstattmensch hat unrecht. Er meinte, liegt an der Software.

    Blöder Weise ist es nicht mehr so warm. Ich hätte da auch gedacht, er schaut sich das an, als ich mit den Mängeln auf dem Hof stand.

    Jetzt meinte er, es ist die zweite Batterie. Na so ein Quatsch.

    Bei mir ging ja gar nichts mehr. Kein Radio, kein Navi, kein Phone, kein Display, keine tasten. Einfach nur tot.

    Jörg


    Ford Tourneo Custom, L2H1, 155PS, Baujahr 2014

  • Erst mal wurde noch gar nichts gemacht, da ich immer noch wegen der Kosten mit dem Autohaus in Kontakt stehe.

    Die Werkstatt meinte ja, das ist die zweite Batterie, was ich nicht glaube. Sind scheinbar auch nicht die Hellsten.

    Blöder weise sind im Moment die Temperaturen nicht so hoch, das es wieder aussteigt. Wenn der Fall wieder eintritt, soll dann gleich vorbei kommen, damit die sich das dann auch ansehen können, genau das, was ich mir schon beim ersten Mal erhofft hatte.

    Ich denke immer noch, dass das Sync einfach aussteigt, mehr nicht. Einfach die Wärme nicht verträgt.

    Das Teil auswechseln wollen sie nicht.

    Jörg


    Ford Tourneo Custom, L2H1, 155PS, Baujahr 2014

  • Klar, aber n icht umsonst hört man Schimpf und Schande über so manches Ford Konstrukt.


    Ich hatte mal einen Explorer, bei dem war ein Schräubchen an der Klimasteuerung defekt. Resultat war, dass das ganze Armaturenbrett raus musste und ich ca 2k für die Arbeit bezahlt habe um ein Schräubchen für 10 Cent zu erneuern.

    Ansonsten hätte er nur noch auf volle Pulle geheizt. Das war im Sommer ziemlich unangenehm.

  • Also, heut war Inspektionstermin und Fehlerbehebung.

    Die Inspektion hat ohne DME Update und ohne Ölwechsel stattgefunden und der Fehler wurde nicht behoben :D


    Allerdings wurde schriftlich fixiert, dass der Fehler nur bei großer Hitze auftritt und somit vor Ablauf der Garantiezeit gemeldet wurde. Dafür dass die Klimagretel und die schwachsinnigen Klimahüpfenden Schulschwänzer gewirkt haben, kann ja mein Tourneo nichts.

    Somit bin ich frei in der Reperaturzeit, aber der Fehler muss auftreten.


    Die müssen sich dann nämlich direkt online mit Ford Deutschland verbinden und kriegen dann gesagt, was sie tun sollen. Bei angestecktem Auto.


    zusätzlich kann man gleich mit den anderen rumgeisternden Märchen aufräumen.

    Kein Ölwechsel bei Ford, keine Garantie ...

    Völliger Bullshit, wie ich immer gesagt habe. Das einzige, worauf mich der Meister hingewiesen hat, ist dass er keine erneute Mobililtätsgarantie ausstellen darf. Das ist mir aber rundherum pupe weil ich genug Autos habe und nicht so verblödet bin, für einen Ölwechsel 400 odeer mehr Gackerl zu zahlen. Ich bin dann direkt nach der Inspektion zum MacOil und habe ihn dort für 89,90 inklusiv Filterwechsel machen lassen.


    Der nächste Bullshit der ganzen Winsler ist die Mär vom Garantieverlust wegen Leistungssteigerung.

    Auch dieser Verlust ist nicht gegeben. Ich wurde lediglich darauf hingewiesen, dass es passieren kann, dass mich Ford verwarnt wenn ich das DME update nicht machen lasse. Dies kann bis zum Entzug der Betriebserlaubnis gehen. Das müssen sie aber mit einem Vorlauf von ca einem halben Jahr ankündigen.

    Also macht man dann halt das Updaten und lässt die Karre nochmal chipen. Nichts weiter ....


    DasEinzige, was mir etwas sauer aufgestoßen ist, sind die Kosten von 750 Gackerl für die Inspektion mit Bremsflüssigkeit usw.

    Bei diesem Scheißhaus ist das echt eine Hausnummer ...