Das Thema wurde 326 aufgerufen und enthält 7 Antworten

letzter Beitrag von Titanium XxX

Zwischenfazit nach knapp 20000 Kilometer

Hallo Gemeinschaft des Tourneo Forum,
durch das neue Update auf 5.2 der Forensoftware musste ich die alte Garage deinstallieren und auch ein paar andere Apps.

Die neue Garage ist bereits wieder installiert nur ist Sie nun ganz leer, ihr könnt also dort wieder Eure Fahrzeuge einstellen wenn Ihr wollt.

Die Fahrzeugdaten werde ich dort noch nach und nach eintragen.
  • Gerade eben mal meinen Durchschnittsverbrauch ermittelt, bei knapp 20TKm verbrauchte mein Custom 8,8l auf 100km.
    Bin nicht unzufrieden, meine gelbe Quitscheente mein Tourneo Connect verbrauchte über 2 Liter mehr.
    Ginge evtl auch noch weniger, aber fahren muss irgendwie auch Spaß machen!
    Gruß und schöne Ostern!
    Stobbi



    Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten e-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

    Nehmen wir mal zumindest mal an! :/

  • Hallo zusammen,

    meiner ist von 09/2018 L2 Schalter 170PS und hat jetzt 35tkm runter, der Verbrauch liegt bei 8.5l/100km inklusive Standheizung.
    Hauptsächlich Landstraße und Autobahn relativ wenig Stadtverkehr.

    Ich bin von der Seite sehr zufrieden, leider knarzt der Fahrersitz inzwischen und das Abschmieren beim FFH hat noch keine Abhilfe geschaffen.

    ---

    Tourneo Custom Titanium X Baujahr 2018

  • Gibt es außerdem Verbrauch noch andere Erfahrungen? Fehler, Störungen oder was hat man verbessert (must have) - Verschleiß (Bremsen fällig, Sägezähne an dem Reifen usw.). Viele haben (wie ich noch) neue Fahrzeuge mit gerade mal 5Tkm oder weniger und können so evtl. von Euren Erfahrungen profitieren.

    ---

    Ford Tourneo Titanium X 185PS Automatik BJ 12/2020

  • Störungen bisher keine. Musthave

    siehe Garage. 2 Jahresinspektion am 21.4.


    Gruß Sören

    Also das mit der elektrischen Heckklappe würde ich mir mal gerne anschauen. :)

    Gruß Stobbi



    Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten e-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

    Nehmen wir mal zumindest mal an! :/

  • Gibt es außerdem Verbrauch noch andere Erfahrungen? Fehler, Störungen oder was hat man verbessert (must have) - Verschleiß (Bremsen fällig, Sägezähne an dem Reifen usw.). Viele haben (wie ich noch) neue Fahrzeuge mit gerade mal 5Tkm oder weniger und können so evtl. von Euren Erfahrungen profitieren.

    Aktuelle Störungen es ist immer noch das Update 20136 drauf, welches mir den Zugriff auf meinen USB Stick verweigert. Trau mich nicht ran das Update 20196 selbst aufzuspielen, der Händler weigert sich, weil das der aktuelle Stand seitens Ford für mein Fahrzeug ist.


    Wie in einem anderen Beitrag von mir zu lesen ist, das Problem mit dem Dashboard Risse und Verbrennungen, bin aktuell auf der Suche nach einem Gutachter der sich damit auskennt, kennt da einer einen?

    Vorzugweise im Großraum Stuttgart +100-200km.

    Das Radio wechselt manchmal ohne Grund von Radio auf Handy oder umgekehrt.

    Wenn ich mit Tempomat und Abstandsregelung unterwegs bin und ein Fahrzeug vor mir links abbiegt, bremst mich das System komplett ein. Eine Gefahrensituation besteht nicht im geringsten, die Straße vor mir ist frei.

    Ein Fordproblem, die lächerliche Anhängelast von 1100kg für ein Fahrzeug mit 185PS und Automatik, Ford weigert sich nachzubessern mit Erklärungen, da muss man sich die Frage stellen, haben die in Mathe nicht aufgepasst?

    Ansonsten wenn es so bleibt ist das jammern auf hohem Niveau, nur die Geschichte mit dem Dashboard die kotzt mich richtig an.



    Dieser Beitrag ist 100% umweltfreundlich, weil er aus recycelten Buchstaben und Wörtern von gelöschten e-Mails erstellt wurde und daher voll digital abbaubar ist!

    Nehmen wir mal zumindest mal an! :/