Standheizung Problem Tankanzeige

Es gibt 26 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Rodi80.

  • Hallo,


    mein Tournee Custom ist zwar erst 2 Wochen alt, bereitet aber in der Software Probleme.

    Trotz vollem Tank, warnt er vor niedrigem Tankinhalt/Restreichweite 80 km und die Tankanzeige leuchtet gelb auf.


    Der freundliche meinte, es sei bekannt, dass dies immer in Verbindung mit der Standheizung auftritt. Also wurde ein Softwareupdate durchgefuehrt.

    Zweimal jetzt schon, schon nach einem Tag kam die Reservemeldung trotz vollem Tank wieder. Also werde ich am Montag damit zum dritten Mal hinfahren...


    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte...?

  • Klar das muss sie ja, wenn das Tankniveau unter 8l oder so fällt, darf die auch garnicht an gehen.

    Der Fehler ist sehr kurios und glaube mein Händler ist schon am Limit seiner Möglichkeiten oder Wissens, dies zu beheben


    Denke mal das geht nun direkt an Ford, mal sehen wie es weiter geht... Ich warte derzeit auf eine Antwort.

  • Moin,


    das kenne ich von Wohnmobilen mit Dieselheizung. Da macht das auch Sinn, denn wenn die 6kW Dieselheizung 2-3 Tage am Tank saugt, merkt man das schon.
    Aber was zieht eine Standheizung denn, um das Auto warm zu machen. Lass ess 0,3 L sein. Die ist doch nach einer halben Stunde wieder aus.

    Aber wenn so ein Schutz drin ist, kann das natürlich der Übeltäter sein.
    Möglicherweise hat der Tankgeber 2 Schwimmer. Einen für die Tankanzeige und einen als "Reserveschalter" für die Standheizung.
    Und möglicherweise ist genau dieser "Reserverschalter" defekt. Der signalisiert einen leeren Tank und das Steuergerät kommt mit dem Messwert des anderen Schwimmers dann durcheinander.
    Rodi80 :Heizt denn deine Standheizung überhaupt, wenn das Problem auftritt.


    Gruß

    Thomas, dem auch neu war, dass sein 1.0 EcoBoot 2 verschiedene Kühlwasserthermostate hat (in Worten: zwei)

  • Hallo,

    ich habe seit 5 Wochen einen Tourneo Custom Sport mit Standheizung. Als ich den Wagen beim FFH abgeholt habe, hat er mich direkt auf das Problem mit der Tankanzeige hingewiesen. Angeblich ist es ein Softwareproblem. Habe gestern wieder nach einem Update nachgefragt. Angeblich gibt es noch kein Update, das das Problem behebt. Da die verbaute Standheizung ja sowieso ein Witz ist, da man sie nicht auf Dauerbetrieb stellen kann (hab ich vorher nicht gewusst), will ich noch eine Luftheizung einbauen. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem EInbau? Will die SH unter dem Beifahrersitz einbauen.


    Gruß Martin

  • Diemelmann

    Leuchtet bei Dir auch dauerhaft die tankanzeige?

    Ich habe das letzte mal mit 10 km restreichweite laut Bordcomputer aber noch mit vollen Tank dem FFH hingestellt.

    Ignorierst du einfach die Meldung und fährt der auch bei 0km weiter, meine müsste er ja, ist genügend Kraftstoff da.

    Dachte aber es könnte wegen des Softwarefehlers mal zum liegenbleiben führen?

  • @ der Hammer

    Ja die Standheizung läuft noch trotz der Software die ja signalisiert, geh tanken und restreichweite um die 80 km

    Ich hab auch mal diese Woche beim freundlichen bissl Rabatz gemacht, wegen Neuwagen und Mängel bzw. Nachbesserung usw...

    Der hatte sich dann ans Werk gewandt und die haben bestätigt, dass es tatsächlich nichts mit der Hardware zu tun hat, sondern ein reines Softwareproblem ist...

    Ich sagte denen auch nach dem 2. Nachbessern mittels Softwareupdate, die sollen jetzt langsam mal anfangen, Steuergeräte usw... zu ersetzen.

    Aber wie gesagt das Werk sagte denen ganz klar nur die Software und sie arbeiten daran ein Update rauszubringen

  • Na dann zähl ich mich mal zu den glücklichen, die bisher noch keinerlei Probleme damit hatten. Unser Dicker ist nun schon knapp 6t km gelaufen und damit noch keinerlei Probleme. Falls es hierzu ein Update gibt würde mich trotzdem interessieren wie es weitergeht, wer weiß, vielleicht erwischt es mich ja doch.


    Grüße

  • Moin, was sagt denn Eure Durchschnittsverbrauchsanzeige? Ich habe bei meinem Focus die Anzeige des Durchschnittsverbrauchs "kalibriert" (BC zeigt immer 0,5L weniger an als tatsächlich).

    Mir ist dann aufgefallen, dass die Restreichweite auch nach unten gegangen ist (eigentlich logisch).

  • Habe genau das gleiche Problem, bei halbvoll sprang er dann plötzlich wieder auf knapp 300km und ist jetzt bei viertelvoll wieder bei 30km.

    Schau mer mal was kommt! Achja ist auch ein 2019 Modell.

  • Habe genau das gleiche Problem, bei halbvoll sprang er dann plötzlich wieder auf knapp 300km und ist jetzt bei viertelvoll wieder bei 30km.

    Schau mer mal was kommt! Achja ist auch ein 2019 Modell.


    Das hört sich für mich aber ganz klar nach Software an. Wenn der Zeiger die richtige Menge anzeigt, kann das ja nicht am Schwimmer liegen. Und wenn die Werte "springen" müsste man mal beobachten was die Momentanverbrauchsanzeige sagt.

    Eventuell berechnet er ja auch einfach den Momentanverbrauch falsch, woraufhin dann die Restreichweite nur ein Folgefehler wäre.

    Ist halt dann die Frage ob er sowas wie einen Durchflussmengenmesser gibt oder ob der Spritverbrauch nur irgendwie berechnet wird.

  • War diese Woche beim Händler wegen einer anderen Rep., dabei habe ich das Problem mit der Anzeige angesprochen.

    Wurde behoben, zumindest war die Restreichweitenanzeige plausibel (80km bei Tankstand zw. 1/4 und leer).

    Muss das jetzt mal beobachten.

  • Hallo zusammen,


    mein Händler hat mir diese Woche die Info zukommen lassen, dass es vom Werk her wohl endlich ne funktionierende Software gibt, die das Problem der Tankanzeige in Verbindung mit der Standheizung löst.

    Diese wird jetzt noch getestet und soll den Händlern ab April zur Verfügung stehen.

    Damit sollte das Problem dann behoben sein.

  • Hallo , mein Beitrag.


    Mein Tourneo Custom hat auch das Problem mit der Resttankanzeige, außerdem funktioniert die Werksseitig verbaute Standheizung nicht.

    Der Ford Händler ist zur zeit nicht in der Lage die tankanzeige zu reparieren.

  • Hallo,


    ich habe heute meinen Tourneo aus der Werkstatt abgeholt.

    Fazit : Ford ist zur Zeit nicht in der Lage die Anzeige der Restkilometer und des Durchschnittsverbrauchs richtig anzuzeigen.

    Es wird an einer Software gearbeitet.


    Die Standheizung wurde kostenlos um eine Luftheizung ergänzt.

  • Bei mir sah es bisher ganz gut aus, doch jetzt kam der Fehler wieder.

    Restreichweite bei Viertelvollem Tank 45km; Ich find's nur noch lächerlich.