Gepäckraumabtrennung

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Spacy.

  • hallo Forum , bin seit letzter Woche Besitzer eines Tourneo Courier . Da wir einen Hund besitzen haben wir den Einzelsitz der Rückbank ausgebaut, damit sie sich dort niederlassen kann . Nun wäre es nicht schlecht, wenn es eine Gepäckraumabtrennung für den fehlenden Sitz gäbe . Hat jemand von euch eine Idee oder ist jemanden bekannt, wo man sowas herbekommt.


    Grüßle aus Stuttgart


    Harald

  • Servus Hawelle


    erst das Thema verschoben und ein herzliches willkommen im Tourneo-Forum.


    Schöne wäre es wenn Du dich im Willkommen Forum vorstellen würdest.


    Was das mit dem Gitter angeht, kann ich leider nicht helfen aber vielleicht kann dir Veit888 helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Harald 8):thumbup:

    ---
    X-Trail T32c | 2.0 dci | CVT X-tronix | 4x4i | Tekna | Monarch Orange | Dasaita HA5225 10.2 PX5 Android 8.0 Oreo | seit 6.7.2018

  • https://www.kleinmetall.de/search?ssearch=courier


    Wenn das Gitter bis ganz nach unten zum Boden gehen soll, würde ich das aus Kosten- und Handhabungsgründen mit einem normalen Trenngitter oben und einem stabilen Gepäcknetz vom Trenngitter bis zu den Bodenzurrösen lösen. Wenn es eine Gitter-Maßanfertigung sein soll, machen z.B. die hier sowas:

    Hundegitter vom Profi | Hundeschutzgitter nach Maß GmbH

    Gruß, Spacy
    -----------------------------------------------------------------------------------
    GTC 1.5 TDCI 88 kw BJ 09/2017

  • Hallo Spacy , Danke für den Link . Für den Courier sieht es da auch schlecht aus, aber ich kann ja mal eine Anfrage starten .Bei Travall habe ich schon angefragt -die gebens an ihre Entwicklungsabteilung weiter^^.

  • So , dann will ich mich mal vorstellen : mein Name ist auch Harald und wohne in Stuttgart . Ich bin bei Daimler in Untertürkheim in der Triebstrangentwicklung tätig ( nun seit Dez. für die nächsten 3 Jahre in Altersteilzeit ) .


    Bin schon etwas geschockt wenn ich so die Problemchen lese, die bei den diversen Leuten sich so an ihren Wagen einstellen , da hoffe ich nur, dass es mich nicht auch erwischt ( z.B. Ölwechsel ) .

    Hatte bis letzte Woche einen Mercedes Viano 2,2 mit EU 4 ( 13 Jahre alt gerade mal 97 000 km ) , der musste halt wegen der kommenden Fahrverbote ab 1.April, hier in Stuttgart, weg .Da meine Frau was mit Schiebetüren praktisch fand ( kann der Hund besser einsteigen ) der Preis auch o.k. und der Wagen sofort verfügbar war, wurde es ein Torneo Courier .


    Es ist allerdings schon eine Umstellung, allein der kleine Motor ( läuft aber doch recht ordentlich und schnell fahren kann man in Stuttgart ja sowieso nirgends , da hat mein Moped einen größeren Motor ) . Es ist halt kein Mercedes . Wollte allerdings einen Citan , wird aber seit Herbst 2018 nicht mehr gebaut und bestellen kann man den auch erst Mitte März wieder. D.h. Wartestellung bis die Reihe an mir ist und dies kann dann bis Juni oder Juli dauern .Da wollen wir eigentlich in die Lüneb. Heide in den Urlaub fahren – also Arschkarte . Und Vito und V-Klasse sind ( da die Kinder selbst fahren und nicht mehr zuhause wohnen ) lt. meiner Frau, mittlerweile zu groß .


    UND DAS ALS FIRMENANGEHÖRIGER – da tränt mir das Auge


    so das wars mal fürs erste.


    Viele Grüße aus dem Schwabenland

  • Hundeschutzgitter.de machen auch Einzelanfertigungen, aber 500 - 1000 EUR muß man schon rechnen, sofern es nicht nur ein gerades Gitter ist.
    Man muß halt mit seinem Auto hin zum messen und dann später eventuell nochmal zum Einbau hin (oder ggf. Selbsteinbau). Vor 15 Jahren habe ich da mal einen Mondeo 3 Kombi hinten ausbauen lassen.

    Gruß, Spacy
    -----------------------------------------------------------------------------------
    GTC 1.5 TDCI 88 kw BJ 09/2017

  • Harald-RS

    Hat den Titel des Themas von „Hallo bin neu hier und hätte da mal eine Frage“ zu „Gepäckraumabtrennung“ geändert.