Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Hallo Gemeinschaft des Tourneo Forum,
durch das neue Update auf 5.2 der Forensoftware musste ich die alte Garage deinstallieren und auch ein paar andere Apps.

Die neue Garage ist bereits wieder installiert nur ist Sie nun ganz leer, ihr könnt also dort wieder Eure Fahrzeuge einstellen wenn Ihr wollt.

Die Fahrzeugdaten werde ich dort noch nach und nach eintragen.
  • Also ich hatte jetzt dem Ford Kundendienst direkt geschrieben. Die Antworten sind ernüchternd und katastrophal. Die haben mal gar kein Interesse an Ihren Kunden noch ob Ihre Vertragshändler korrekt arbeiten. Antwort: wenn ich ein technisches Problem habe oder ein Problem mit meinem Vertragshändler soll ich das mit diesem klären - nicht Ihre Zuständigkeit. War dann wohl mein letzter Ford in diesem Leben ... Ich werde jetzt mal selbst eine andere Werkstatt suchen - wobei ich die Hoffnung, dass das…
  • (Zitat von Bartmann) Also bei mir hört es sich genauso an wie bei Luhu - wobei wir dieses Jahr noch keine extreme Kälte hatten (dann ist es m.E. schlimmer). Und @Titatnium XxX sowas ist bei einem Diesel sicher nicht normal - hatte in der Vergangenheit BMW und Mercedes Diesel gefahren, die hören sich ganz normal an. Und die Diesel Fords von Bekannten (z.B. Ford Transit) hören sich auch nicht so an. Ein unabhängiger Mechaniker hatte sich das Start-Geräusch auch einmal angehört und bestätigt, dass …
  • Also habe das Eregebnis des Wassergehaltes im Diesel von der DEKRA bekommen - nach DIN sind max 0,02% erlaubt - Meine Tankstelle hat 0,009% und der Tankinhalt von meinem Ford hat 0,0075%. Hab das jetzt mal der Werkstatt geschickt, ob das OK ist seine Kunden so zu verarschen ... die werden sicher wieder eine passende Antwort haben ... Denke mal das Problem bekommen wir nicht mehr gelöst ...
  • So hier melde ich mich nun wieder: Nach 3 Tage Werkstatt Aufenthalt habe ich heute meinen Bus zurück bekommen. Befund: Mein Diesel ist mit Wasser verunreinigt. Man hatte etwas Diesel abgezapft aus meinem Tank und über Nacht draußen stehen gelassen - mir wurde ein Becher Diesel gezeigt bei dem unten ein Eis-Klumpen zu sehen war (eher sehr großer Klumpen). Gut was soll ich dazu sagen? Mir wurde empfohlen den Tank leer zu fahren und bei Aral diesen teuren Diesel zu tanken und das 2mal zu wiederhole…
  • So hier ein Update von mir: 1. Werkstatttermin: Injektoren-Tausch auf Garantie: kein Erfolg (mir wurde aber versichert, dass im Kaltzustand getestet wurde - bei mir war das Problem weiterhin vorhanden) 2. Werkstatttermin: Kraftstofffilter wurde getauscht (weil dieser versulzt aufgrund der ungüstigen Lage?! War immer der Meinung sowas versulzt wegen Sommer-Diesel - tanke aber nur Winterdiesel - egal): kein Erfolg und Rechnung von über 200EUR, nächster Tag gleiches Problem. Mir wurde noch mitgegeb…
  • Hallo zusammen, Ich wollte das Thema mal wieder ansprechen -die kalten Monate gehen wieder los und da ich dieses Problem im Vorjahr auch scho hatte steht mein Ford Tourneo (2,5Jahre alt 30.000km) nun in der Werkstatt - es werden jetzt die Einspritzdüsen getauscht ... bin ich mal gespannt ... Viele Grüße
  • Hallo zusammen, bin zufällig auf eure Beiträge gestoßen - habe das gleiche Problem bei meinem Tourneo Custom Sport L2 (Schalter) 170 PS BJ 2018 (EZ 05/2019). Bisher habe ich das Problem nicht bei meinem Händler reklamiert. Gibt es bei euch hierzu irgendwelche Neuigkeiten - die kalte Jahreszeit kommt ja so langsam ...